Immobilien in Halle Westfalen

Die Stadt Halle in Westfalen richtet seit Jahren das einzige Rasentennistunier in Deutschland aus. Aber nicht nur sportlich hat die ehemalige Kreisstadt Halle/Westf. eine Menge zu bieten. Viel Gewerbe und Industrie haben Halle zu einem attraktiven Fleckchen Erde gemacht. Seine Lage an den Hängen des Teutoburger Waldes war für Handel und Wandel perfekt. Lange schon Grenzregion der mittelalterlichen Grafschaft Ravensberg, gelangte die Stadt früh in den Besitz der preußischen Könige. Die Textilindustrie, der Motor der Industriellen Revolution in Deutschland brachte auch Halle eine gewissen Wohlstand. Der Gewerbefleiß und die Grenzlage durch die die Verkehre der Händler seit alters her zogen, war gut für Halle.

Durch bekannte Markenhersteller, oft Familienunternehmen, wie vielfach in Ostwestfalen-Lippe ist Halle in Westfalen ein guter Arbeitsstandort. Kurze Wege in die Natur, günstige bis überschaubare Immobilienpreise und ein attraktives Freizeitangebot runden die Vorteile des Standortes ab. Und wenn einen doch das Fernweh packt ist die Verkehrsanbindung auch so gut, dass man schnell mit Bus und Bahn und PKW reisen kann.

Auf die internationale Landkarte haben Halle die bekannten Markenhersteller von Textil, Süßwaren und Bauteile gebracht, aber auch das bereits erwähnte Rasentennistunier in dem vom Textilunternehmer Gerhard Weber gebauten Gerry Weber Stadion. Das Stadion ist mittlerweile eine Multifunktionsarena in der auch internationaler Spitzenhandball und Volleyball gespielt wird und auch Show- und Gesangsstars auftreten.

Der nahe Teutoburger Wald ist ein ideales Naherholungsgebiet und wird durch 200 km Wanderwege, Laufwege und Mountainbike Trails durchzogen. Die historische Altstadt rund um die Kirche mit vielen gut erhaltenen typischen Fachwerkhäusern der Region lässt auch den Ortskern unverwechselbar erscheinen. Auch für Eisenbahnfans ist gesorgt. Der Haller Willem, eine Traditionsbahnstrecke die Osnabrück und Bielefeld verbindet und noch weiter bis Detmold führt, ist modern ausgebaut und mit einem attraktiven Fahrplan nicht nur etwas für Nostalgiker. Die können ab und zu unter Dampf mitfahren, sonst sind moderne Triebwagen hier im Einsatz. Halle/Westf. hat auch eine vorbildliche Schullandschaft, so dass auch jüngere Familienmitglieder hier beschult werden können.

Hier geht es zu den Immobilienangeboten in Halle in Westfalen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen