Immobilien in Bielefeld

Die Bielefeldverschwörung ist durch das 800jährige Jubiläum der Stadt Bielefeld eindrucksvoll wiederlegt worden. Auch wenn der heimische Fussballclub zur Zeit nur in der 3. Bundesliga zu finden ist, ist Bielefeld doch auf vielen Landkarten als Champion verzeichnet.

Die Universität Bielefeld hat mit ihren internationalen Verbindungen und bekannten Professoren ein Renommee erreicht, das viele Studenten auch aus Internationalen Destinationen in das Oberzentrum Ostwestfalen-Lippes kommen lässt. Die Natur und die Wirtschaftskraft sind hier auf engen Raum und mit kurzen Wegen vereint.

Die malerische Lage in dem Durchbruch des Teutoburger Waldes, der die niedersächsische Tiefebene von den Gebieten des westlichen Westfalens und des Münsterlandes trennt, hat eine Mischung aus Hanglage und freien naturnahen Flächen entstehen lassen, die ihres Gleichen sucht.

Bielefeld, als burgbewährter Durchgang und Machtzentrale der mittelalterlichen Grafen zu Ravensberg, hat sich zu einer stark differenzierten Großstadt entwickelt. Weltkonzerne, fast immer in Familienhand, beschreiben die Industrie- und Gewerbestruktur. Hier ist man fast immer auf dem höchsten Level seiner Branche, kennt als Mitarbeiter aber meist auch noch den Chef, der auch eine Chefin sein kann persönlich.

Unaufgeregtheit und Potentialentwicklung ohne ständig im Scheinwerferlicht zu stehen ist auch ein Charakterzug dieses Menschenschlages am Teutoburger Wald. Da hier auch gerne gegessen und getrunken wird, ist der Weg zu einer ebenfalls stark vertretenen Nahrungsmittelindustrie nicht weit. Das Leben in Bielefeld kann großstädtisches Flair aber auch Ländlichkeit heißen, so dass für jeden Wohngeschmack etwas dabei ist.

Und wem das Stadtzentrum mit seinem Theater, den ausgedehnten Fussgängerzonen und den Clubs, Kneipen und Restaurants zu trubelig ist, der kann auch in die Quartiere rund um das Stadion und die Universität oder gleich auf die Hügel des Teutoburger Waldes ausweichen. Auch hier gibt es interessante Immobilien.

Leben und Arbeiten und auch sich um die Schwächsten der Gesellschaft kümmern hat in Bielefeld und seinem Stadtteil Bethel bis heute eine große Tradition. Das Gesundheitswesen ist eine der großen Arbeitgeber vor Ort und schafft so eine Gesellschaftsstruktur die bunt und vielfältig ist.

Hier geht es zu den Immobilienangeboten in Bielefeld.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen