Pium – eine Immobilie in Borgholzhausen

Borgholzhausen eingebettet im Teutoburger Wald wird liebevoll und von den Nachbarn voller Hochachtung „Pium“ genannt. Warum weiß keiner mehr so genau, aber so war es immer Borgholzhausen ist ein kleiner Spezialfall für sich.

Wer Ruhe braucht, nicht zu nah am Nachbarn seine Immobilie wünscht, sanfte Hügel und gute Weitsicht haben möchte, gerne mit dem Hund durch die tiefen alten Wälder, streift der ist in Borgholzhausen richtig. Ruhe, Einkehr, freie Gedanken und doch alle Annehmlichkeiten der heutigen Zeit in fussläufiger Entfernung, das ist Borgholzhausen.

Hier kennt man sich, ist freundlich aber gelassen und Neubürger werden mit ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen schnell integriert. Auch hier durch die naturräumlich glückliche Lage geschützt und verkehrsgünstig seit Jahrhunderten sind schon viele Menschen und Tier durchgezogen. Das Heimatmuseum zeigt außergewöhnliche Fossilien und Tierspuren aus der Erdgeschichte.

Lebensmittelindustrie hat Borgholzhausen bekannt gemacht, aber heute ist dort mehr und der Gewerbestandort ist durch seine sehr gute Anbindung an das Verkehrsnetz ideal für Handel und Wandel.

Borgholzhausen gehört zum Kreis Gütersloh, der wenig durch die Veränderungen des demografischen Wandels berührt wird. Daher werden auch zukünftig die Infrastruktur und die Lebensqualität hoch sein. Der Naturpark Teutoburger Wald mit seinen vielfältigen Wander- und Freizeitangeboten liegt direkt vor der Haustür, so dass Leben und Wohnen in Borgholzhausen ideal zu vereinbaren ist.

Auch ein differenziertes Bildungsangebot macht die Ansiedlung für Familien interessant. Auch hier führt gibt es nur kurze Wege. Es gibt sie noch die besonderen Orte und Borgholzhausen ist einer davon. Mit einer Immobilie in Borgholzhausen ist man mittendrin.

| von: Astrid Schütze

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.