Halle: Stilvoll leben in historischer Villa auf großem Grundstück

630.000,00 EUR   |     |   245,00m²    |   8 Zimmer 
Breite Straßenfront ... ... und großzügiger, grüner Vorgarten Halbrund überdachter Eingangsplatz ... ... und auf der Rotunde ein kleiner Balkon Das phantastische Treppenhaus ... ... und weiter in die Diele der Hauptwohnung Der Kachelofen: Nicht mehr im Betrieb ... ... aber einfach ein schönes Stück Das helle Erkerzimmer ... ... offen zum Esszimmer Die Küche ... ... und das Bad in der Hauptwohnung Das Wohnzimmer im Anbau ... ... und die große Terrasse davor Von der Terrasse in den Garten ... ... und die Ansicht vom Garten Großer Garten, ideal westlich des Hauses ... ... und lauschiger Schattenplatz auf der Nordseite Durch das Treppenhaus zum Obergeschoss ... ... mit 2 Zimmern, Bad, Küche, Diele und Ausgang auf den kleinen Balkon Fast alles unterkellert ... ... und das Haustechnik-Materiallager kann sich sehen lassen ... und jetzt Ihre Ideen ... Erdgeschoss Obergeschoss Keller Ansicht Nordseite mit Eingangsbereich und Anbau Schnitt Gute Lage zentral in Halle

Dieses große, architektonisch reizvolle, Wohnhaus könnte Ihr gemütliches und repräsentatives neues Zuhause werden.

Das Haupthaus wurde 1924 als großzügiges Familienhaus gebaut. Im Erdgeschoss lagen die Wohnräume, das Esszimmer, die Küche und eine separate Spülküche. Das damals noch offene Treppenhaus mit der beeindruckenden Holztreppe führte in das Obergeschoss zu den Schlafräumen.

Im Jahr 1970 wurde das Erdgeschoss geteilt und ein Anbau nach Westen in Richtung des Gartens gebaut. Hier entstand eine zweite Wohnung, die Hauptwohnung wurde dafür verkleinert. Vor dem großen Wohnraum dieses jetzt zweiten Wohnbereichs ist eine große Terrasse mit einer Treppe in den Garten entstanden.

Zwischenzeitlich wurde das Treppenhaus mit einer Holz- Glaswand zu der Hauptwohnung abgeteilt, so dass jetzt im Obergeschoss ein weiterer funktionierender Wohnbereich mit separatem Eingang vorhanden ist.

Das Grundstück grenzt nach Osten mit breiter Front an die Straße. Nach Westen erstreckt sich der große Garten.

An der breiten Straße von der Haller Innenstadt in Richtung Teutoburger Wald wurden Anfang des vergangenen Jahrhunderts bevorzugt private Villen gebaut. Hier wohnte man auf großen Grundstücken und flanierte am Wochenende zum Gasthaus im grünen Walde … . Nach Fertigstellung der Umgehungsstraße vor einigen Jahren, ist diese Straße nur mäßig befahren und bietet ein attraktives Wohnumfeld in guter Nähe zur Innenstadt.

Kleinstädtisches Leben mit guter städtischer Infrastruktur und die Nähe zu Natur und Landschaft sind hier gleichermaßen vorhanden. Halle hat sowohl einen kleinen beschaulichen Stadtkern mit denkmalgeschützten Fachwerkhäusern, als auch ein sehr gutes Angebot an Einzelhandel und Gastronomie. Regelmäßiger Wochenmarkt gehört ebenso dazu, wie ein reiches kulturelles und sportliches Angebot.

Ein Krankenhaus, Ärzte, alle Schulformen und, nicht zuletzt, eine gute Wirtschaftsstruktur sind vorhanden.

Die Anbindung an Bielefeld und Osnabrück ist mit der Bahn, dem Auto oder Bussen gut gewährleistet. Durch die Anbindung über die A33 ist auch die überregionale Verkehrsverbindung ideal.

– Böden mit antiken Bodenfliesen oder hochwertigem verspannten Teppichboden

– Jalousien

– breite Markise über der Terrasse

– Gasheizung neu im Jahr 1997

– 2 Kellerräume beheizt

– Hausbrunnen mit Pumpe

– Haustechnisch insgesamt gut ausgestattet

Angebots-ID:310792
Kaufpreis:630.000,00 EUR
Zimmer:8
Schlafzimmer:4
Badezimmer:3
Wohnfläche:245,00 m²
Grundstücksfläche:1.277,00 m²
Nutzfläche:100,00 m²
Etagen:2
Baujahr:1924
Verfügbar ab:Sofort
Befeuerungsart:GAS, Gas
Art des Energieausweises:Verbrauch
Energieeffizienzklasse:F
Sonstige Angaben:1924 Baujahr des Hauses1960 Anbau der Garage1972 Anbau des neuen Wohntraktes1972 Umfassende Modernisierungen (Fenster, Bäder)1972 Neueindeckung des DachesEs wurde neben dem Bedarfsausweis auch ein Energieausweis als Verbrauchsausweis erstellt. Nach den Verbrauchswerten ergibt sich dabei ein Endenergieverbrauch von 174kWh/(m²*a)Die Hauptwohnung des Hauses ist seit kurzem nicht mehr bewohnt. Die Wohnung im Anbau ist bewohnt, wird aber im Herbst 2022 frei. Die Wohnung im Obergeschoss ist zur Zeit noch vermietet.Baugrundstück! Wenn Ihnen der Garten zu groß ist, gibt es die Möglichkeit, den westlichen Teil des Grundstücks als Baugrundstück abzuteilen. Eine Zufahrt über einen privaten Weg ist vorhanden. Die Anliegergebühren für dieses Baugrundstück sind bereits bezahlt. Die Erschließung bis zum Grundstück durch den Privatweg ist bereits gebaut.
Courtage:2,975% des vereinbarten Kaufpreises, inkl. ges. MwSt.
Anzahl Garagenstellplätze:1
Stellplätze:1
Distanz zum Fernbahnhof:0,5 km
Distanz zur Autobahn:2,0 km
Distanz zu Bushaltestelle:0,2 km
Distanz zum Kindergarten:0,3 km
Distanz zur Grundschule:0,5 km
Distanz zum Gymnasium:1,0 km
Distanz zu Gaststätten:0,3 km
BalkonTerrasseKeller

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


33790 Halle (Westfalen)
Deutschland

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen